Kommende Veranstaltungen

Konzertankündigungen für das Jahr 2022 *

*

Wegen der Corona-Pandemie kann es zu Änderungen/Absagen kommen. Für den Besuch der Konzerte sind die geltenden Corona-Auflagen zu beachten.

Foto: Sonja Werner

Samstag, 26. November 2022, 19:30 Uhr
Alte Kirche am Main, Maintal-Dörnigheim

Hochkarätiges Kammerkonzert

Franziska Pietsch, Violine
Josu de Solaun, Piano

Programm

  • Sonate „Epica“ Nr. 3 für Violine und Klavier
    von Nikolai Medtner
  • Sonate Nr. 5 „Frühlingssonate“ für Violine und Klavier
    von L. v. Beethoven
  • Rumänische Volkstänze von Béla Bartók
Franziska Pietsch stammt aus einer Musikerfamilie in Ost-Berlin und wurde bereits in jungen Jahren als Solistin bei Violinkonzerten gefeiert. Ihre musikalische Ausbildung führte sie im Alter von 20 Jahren nach New York. Danach arbeitete sie als Konzertmeisterin und widmete sich intensiv der Kammermusik: im Duo, im Klaviertrio und im Streichtrio. Unter anderem tritt sie regelmäßig mit dem Trio Lirico auf. Mit Ihrem vielfältigen Repertoire ist Franziska Pietsch gern gesehener Gast bei Kammermusikfestivals, wie z.B. dem Schleswig-Holstein Musik Festival.

Josu de Solaun ist ein spanischer Pianist, der als Solist und Kammermusiker bereits in vielen renommierten Konzertsälen in Europa und in den USA zu Gast war und Gewinner vieler internationaler Wettbewerbe ist. Er ist Absolvent der Manhattan School of Music.

2021 erhielten die beiden Interpreten den begehrten „International Classical Music Award“ für die CD „Fantasque“.